Dein Einkaufswagen
V-DAYV-DAY
Olav Pfannen beschichtet und unbeschichtet

Garantiebestimmungen

30 Jahre Garantie für Olav Bräter aus emailliertem Gusseisen

Olav steht zu der manufakturellen Verarbeitung seiner Produkte und leistet dem Käufer von Produkten aus emailliertem Gusseisen eine Garantie für die fehlerfreie Verarbeitung und einwandfreie Materialbeschaffenheit des Produkts für dessen Lebenszeit, längstens jedoch für einen Zeitraum von 30 Jahren, gültig ab Kaufdatum und unabhängig davon, ob das Produkt für sich selbst oder als Geschenk erworben wurde, nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

GARANTIEUMFANG

Die Garantie erstreckt sich auf das gelieferte Olav Kochgeschirr aus emailliertem Gusseisen (ohne Zubehörteile). Die Garantie wird in der Form geleistet, dass nach der Entscheidung Olav die fehlerhafte Ware oder Einzelteile ausgetauscht oder repariert werden. Die Kosten für Material und Arbeitszeit werden von Olav übernommen. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Verbrauchers bleiben davon unberührt.

GARANTIEZEIT

Berücksichtigt werden alle Garantieansprüche, die innerhalb der Garantiezeit beim Einzelhändler, bei dem das Gerät gekauft wurde oder bei unserer Niederlassung eingehen. Sämtliche Ansprüche aus der Garantie verjähren spätestens 30 Jahre nach der ersten Lieferung und zwar auch dann, wenn bereits Garantieleistungen erbracht worden sind.

ABWICKLUNG

Zeigen sich innerhalb der Garantiezeit Material oder Verarbeitungsfehler an der Ware, so sind Garantieansprüche unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von einem Monat geltend zu machen. Zur Entgegennahme von Garantieansprüchen sind der Einzelhändler, der das Kochgeschirr ausgeliefert hat, befugt. Die Kosten sowie das Risiko eines Verlustes oder einer Beschädigung auf dem Wege zur oder von der Stelle, welche die Garantieansprüche entgegennimmt oder das instandgesetzte Kochgeschirr wieder ausliefert, trägt der Kunde. Garantieansprüche werden nur berücksichtigt, wenn mit dem beanstandeten Kochgerät eine schriftliche Beanstandung vorgelegt wird, aus der sich Name, Adresse des Anspruchstellers sowie die Art der Beanstandung entnehmen lassen. Entscheidet sich Olav für einen Austausch des defekten Kochgerätes, so ist Olav berechtigt, ein vergleichbares Produkt zur Verfügung zu stellen, wenn dieselbe Ware nicht mehr hergestellt wird. Die Ersatzbeschaffung in der ursprünglichen Farbe kann nicht garantiert werden.

AUSSCHLUSS DER GARANTIE

Folgendes ist von der Garantie ausgeschlossen bzw. folgende Garantieansprüche können nicht berücksichtigt werden:

  • Hitzebeständige Glasdeckel
  • Einlagige Produkte wie z.B. Dämpfeinsätze, oder andere Accessoires
  • wenn das Geschirr durch höhere Gewalt oder durch Umwelteinflüsse beschädigt ist oder zerstört wurde.
  • bei Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung insbesondere durch den Gebrauch außerhalb normaler privater Haushaltsbedingungen oder infolge Nichtbeachtung der beigefügten Pflege und Gebrauchsanweisungen (auch per Email nach dem Kauf) bzw. durch unsachgemäße Wartung aufgetreten sind. Bei gewerblichem Einsatz beschränkt sich die Garantie auf ein Jahr.
  • wenn das Kochgeschirr durch hierfür nicht autorisierte Personen repariert worden ist.
  • wenn das Kochgeschirr mechanische Beschädigungen irgendwelcher Art aufweist.

Pfannen, Töpfe und weitere Produkte von Olav

Für bestimmte Produkte aus dem Onlineshop übernimmt die Olav GmbH eine Haltbarkeitsgarantie. Bei Produkten für die eine solche Garantie übernommen wird, findet sich ein entsprechender Hinweis mit Angabe der für das Produkt geltenden Garantielaufzeit in der Produktbeschreibung. Sofern sich an einem Produkt für das eine Garantie übernommen wird innerhalb der Garantiezeit ein Mangel in Form eines Verarbeitungs- oder Materialfehlers zeigt, wird das Produkt von der Olav GmbH kostenfrei repariert oder ausgetauscht. Die angegebene Garantielaufzeit beginnt an dem Tag, an dem der Kunde das Produkt erhält, d.h. ab Gefahrübergang.

Stellt der Kunde einen solchen Fehler fest, muss er zur Geltendmachung seines Garantieanspruchs den Fehler bis spätestens einen Monat nach Auftreten der Olav GmbH mitteilen. Bitte wenden Sie sich in diesem Falle an:

Olav GmbH, Vitalisstraße 67, 50827 Köln
+4922195673389
hello@myolav.com

Sofern sich der von dem Kunden behauptete Mangel an dem Produkt bestätigt, wird die Olav GmbH nach eigenem Ermessen und auf eigene Kosten das Produkt entweder reparieren oder ein Austauschprodukt liefern. Die Olav GmbH übernimmt in diesem Fall alle anfallenden Versendungskosten.

Diese Garantie deckt keine Schäden ab, die auftreten können in Folge von Stürzen, Missbrauch, Nichtbeachtung der Bedienungs- und Pflegehinweise, sowie einer Veränderung oder nicht autorisierten Reparatur des Produktes. Darüber hinaus erstreckt sie sich nicht auf normalen Verschleiß und nicht auf die folgenden Fälle:

  • wenn das Geschirr durch höhere Gewalt oder durch Umwelteinflüsse beschädigt ist oder zerstört wurde
  • bei Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung insbesondere durch den Gebrauch außerhalb normaler privater Haushaltsbedingungen oder infolge Nichtbeachtung der beigefügten Pflege und Gebrauchsanweisungen bzw. durch unsachgemäße Wartung aufgetreten sind.
  • Bei gewerblichem Einsatz beschränkt sich die Garantie auf ein Jahr.
  • wenn das Kochgeschirr durch hierfür nicht autorisierte Personen repariert worden ist.
  • wenn das Kochgeschirr mechanische Beschädigungen irgendwelcher Art aufweist.
  • normale Verschleißerscheinungen wie Kratzer oder Verfärbungen
  • Natürlicher Verschleiß im Antihaftbereich
  • Mit Gewalt zerstörte Versiegelung
  • Überhitzung (verbrannte Pfannen mit schwarzen, teerhaltigen Rückständen)
  • Schäden durch Temparaturschocks

Die dem Kunden gesetzlich zustehenden Gewährleistungsrechte werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.